Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen
Brand Story Europa-Park

Multi-Plattform-Kampagne mit deutschem WM-Star

Die Challenge

Im Kontext des WM-Fiebers unserer Nation soll Fußball-Deutschland klargemacht werden, dass wir nicht nur am Ball für weltmeisterliches Entertainment sorgen: Zum vierten Mal in Folge wurde der Europa-Park 2017 zum „besten Freizeitpark weltweit“ gekürt. Was der Park zu bieten hat, um auch 2018 wieder ganz oben zu stehen, soll in einer maßgeschneiderten Storytelling-Kampagne vermittelt werden. Einer Geschichte rund um die Weltmeisterschaft, die einerseits eine breite Zielgruppe und anderseits Familien mit Kindern auf die größten USPs und Neuheiten des Parks aufmerksam macht.

Die Strategie

  • Um die Wirkung und Reichweite unserer Kampagne mit klarem WM-Bezug zu steigern, identifizierten wir nach Analyse relevanter BILD-Stories im WM-Umfeld einen der sympathischsten deutschen Fußballspieler als Testimonial der Kampagne: David Odonkor. Seit der Weltmeisterschaft 2006 gilt er in Deutschland als Fußballheld, der mit Frau Suzan (31) und seiner Tochter Adriana (9) zusätzlich über hohen Identifikationswert in der anvisierten Zielgruppe verfügt.
  • Um die Attraktionen des Parks erlebbar zu machen und subtil als “weltmeisterlich” zu positionieren, wurde der Content entsprechend einer Multi-Plattform-Strategie maßgeschneidert für BILD.de und Social Media konzipiert und individuell für jeden Channel optimiert ausgespielt – den Desktop- und Mobile-Websites von BILD sowie Facebook und YouTube.
  • A / B-Tests der eingesetzten Teaser- und Content-Pieces wurden mit spezifischen Targetings versehen, um maximale Interaktionsraten zu generieren.

Die Story

  • Der Aufmacher, das Herzstück der Brand Story, ist ein 360-Grad-Video bei rasanter Achterbahnfahrt: das “härteste WM-Quiz der WELT” mit David Odonkor. Das Erlebnis einer Achterbahnfahrt in Kombination mit dem härtesten WM-Quiz der Welt sorgt für Adrenalin und Zuschauer-Bindung. Anstelle eines “One-format-fits-all”-Ansatzes, wurden alle Content-Bestandteile Plattform-spezifisch individualisiert ausgespielt, um rekordverdächtige Verweildauern und Video-Completion-Rates zu erzielen.
  • Im 2D-Video wurde zudem eine Verbindung zu David Odonkor und Tochter Adriana hergestellt, um die Story zusätzlich mit Emotionalität und Identifikationswerten bei Familien aufzuladen.
  • Der Europa-Park als Deutschlands Weltmeister im internationalen Parkvergleich profitiert als Absender der Story von der gigantischen Awareness der Geschichte und wurde darüber hinaus mit kontextuell gesetzten Link-Outs subtil integriert.

“Bereits zum vierten Mal wurde der Europa-Park im vergangenen Jahr mit dem “Golden Ticket Award” als bester Themenpark weltweit ausgezeichnet. Um dieses Highlight effizient zu kommunizieren, haben wir uns entschlossen, nach dem erfolgreichen Flight in 2017 erneut eine Kampagne über die Axel Springer Brand Studios konzipieren und distribuieren zu lassen. Die Produktion der Brand Story inklusive des 360-Grad-Videos mit David Odonkor sorgte auf allen Plattformen für ein maximales Engagement bei unserer Zielgruppe. Wir sind uns sicher: Native Advertising auf BILD steigert den Adrenalinspiegel im Online-Marketing!”

Jan-Markus Wulff
Leiter Advertising & Digital Media / Art Director, Europa-Park Rust

Copyright 2019 Axel Springer Brand Studios